Wir nützen das Sonnenwochenende für eine weitere Tour. Heute gehen wir von Weissenbach an der Triesting nach Reichental, eine 20 Kilometer-Wanderung über die Hohe Mandling.

Ausgangspunkt der Wanderung ist der Bahnhof in Weissenbach an der Triesting. Nach einer kurzen Orientierung wandern wird südlich entlang des Further Baches und gehen bis zur Siedlung „Am Brand“. Von dort geht es stetig bergauf bis zum hübschen Kienthalerkreuz mit dem alten Baum im Hintergrund. Rechterhand führt der Weg weiter bis zum Roten Kreuz und schließlich nach Hohenwarth. Dort steht die größte Futterkrippe die ich je gesehen habe. Ab nun geht es bergab bis zur Passstraße „Auf dem Hals“ mit dem Schneerosenhaus.

Dort übersetzen wir die Straße und wandern den breiten Fahrweg hinauf bis zum Waxeneckhaus. Leider ist es wegen Pächterwechsel geschlossen. Aber wir haben Glück. Eine Pfadfindergruppe nutzt das Haus für ihr Wochenende. So komme ich zu meinem Hüttenstempel und eine Packung Mannerschnitten gibt es noch als Proviant geschenkt. Vielen Dank dafür :-) Die putzen wir natürlich gleich bei unserer Jause weg. Den traumhaften Blick hinüber zum Schneeberg genießen wir viel zu kurz. Aber wir müssen weiter, es liegt noch ein langer Weg vor uns.

Vom Waxeneckhaus führt der Weg nach Osten hinunter bis zum Geyersattel und ab nun rd. 300 Höhenmeter steil hinauf bis zur Hohen Mandling. Hier stand die Berndorfer Hütte die 2007 leider abgebrannt ist. Endlich ist der höchste Punkt der Tour erreicht (967 m). 600 Höhenmeter müssen wir nun bergab laufen, bis wir Reichental unsere heutiges Tagesziel erreichen.

Die Tour im Überblick

Tourverlauf: Weissenbach an der Triesting (362 m) – Hohenwarth (800 m) – Auf dem Hals (662 m) – Waxeneckhaus (785 m) – Hohe Mandling (967 m) – Reichental (401 m)

  • Mittlere Tour
  • 20 Kilometer
  • 7 Std Gehzeit
  • 8 Std 10 Min gesamt inkl. Pausen
  • Aufstieg: 960 m
  • Abstieg: 920 m
  • Höchster Punkt:
    Hohe Mandling (967 m)
  • Niedrigster Punkt:
    Weissenbach an der Triesting (362 m)
  • Wetter: sonnig, 5 Grad
  • Mitgewandert: Martina
Maximale Höhe: 967 m
Minimale Höhe: 351 m
Herunterladen

Kommentar hinterlassen

*

code