Aktuell sind 78 Wanderberichte online

Ameisbühel von Altenberg an der Rax

Ameisbühel von Altenberg an der Rax
12
Jun

Eine schöne Tour zum Ameisbühel, einem Gipfel am Ostrand der Schneealpe

Tourverlauf und Wegbeschreibung

  • Bushaltestelle Knappendorf (820 m)
  • Naßkamm (1.210 m)
  • Kamperl (1.536 m)
  • Ameisbühel (1.828 m)
  • Lurgbauerhütte (1.764 m)
  • Über Weg 446 und Pöttelweg zurück nach Knappendorf (820 m)

Mäßig schwere Tour

In Knappendorf bei Altenberg an der Rax findet sich eine Bushaltestelle (820 m) mit einem Parkplatz. Dort stellen wir unser Auto ab und beginnen unsere Wanderung. Wir gehen taleinwärts auf der Straße bzw. später auf dem Fahrweg bis zum Parkplatz Naßkamm. Ein Stück in den Wald und wir müssen ein Gatter passieren. Rund 200 Meter weiter führt uns ein Wegweiser nach links zum Anstieg auf den Naßkamm (1.210 m, 1 Std 50 Min).

Nach einer kurzen Verschnaufpause von 5 Minuten geht es nach links und entlang des Kammes zu einer großen Wiese („Große Naß“, 1.225 m). Nun steil aufwärts zum „Kamperl“ (1.536 m) auf der Naßwand (20 Min Gehzeit, 10 Min Pause) und in die Scharte „Oberes Karlböndle“ (1.609 m). In einem Linksbogen wandern wir aufwärts zur Ameisbühelalm mit der Lurgbauerhütte (1.764 m).

Bevor wir uns auf ein ausgiebiges Mittagessen einfinden, erklimmen wir den Gipfel des Ameisbühels (1.828 m, 50 Min). Das obligatorische Gipfelfoto ist in 5 Minuten erledigt und in rund 10 Minuten auf direktem Weg bergab ist die Hütte erreicht. Nach einer ausgiebigen Rast (1 Std 15 Min) machen wir uns bereit für den Abstieg.

Wir folgen der Straße Richtung Schneealpenhaus, dann den Stangenmarkierungen rechts durch die Wiese bis wir wieder zur Straße gelangen. Eine gemütliche Bank und ein Tisch laden zum Rasten ein, aber das hatten wir schon, daher gleich hinunter in den Almgraben (Weg 446). Weiter unten queren wir das trockene Bachbett und kommen auf einen Fahrweg, wo wir nach wenigen Minuten links abbiegen. Der gut markierte Weg („Plöttelweg“) führt uns um den Berg herum und schließlich zurück zur Straße in Knappendorf. Diese folgen wir hinunter bis zu unserem Ausgangspunkt (2 Std 40 Min).

Gebiet: Mürzsteger Alpen (Stmk.)
Strecke: 14 Kilometer
Aufstieg: 1.044 m
Abstieg: 1.044 m
Einkehr: Lurgbauerhütte
Dauer: 5 Std 50 Min Gehzeit
7 Std 25 Min inkl. Pausen

Maximale Höhe: 1832 m
Minimale Höhe: 753 m
Download (GPX-Datei)

Bilder

«

»

Schreib ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.